Kampfmesser Fallschirmjäger der Fremdenlegion

Art.Nr.:
420017+sharp
Lieferzeit:
Schmied braucht ca. 8-12 Wochen
69,55 EUR
inkl. 16 % MwSt., zzgl. Versand

Hier können Sie den meisterhaften Nachbau eines Kampfmessers für Fallschirmjäger der Fremdenlegion aus dem Zweiten Weltkrieg kaufen.
Dieser Dolch wurde nach einer seltenen Variante eines historischen Fairbairn-Sykes Kommandodolches mit geschwärzter Klinge und Aluminiumgriff in Granaten-Optik neu produziert, der auf einer Auktion in Erscheinung trat. Wie das Original verfügt dieses außergewöhnliche Kampfmesser über fein gravierte Abzeichen der Fallschirmjäger und der Fremdenlegion auf der Klinge und eine originalgetreu ausgeführte braune Lederscheide.

Die Klinge ist aus Kohlenstoffstahl. Der von den britischen Offizieren William Ewart Fairbairn und Eric Anthony Sykes 1941 entworfene Kommandodolch gehörte im Zweiten Weltkrieg zur Standardausrüstung der britischen Kommandotruppen und diverser Spezialeinheiten und ist für den Nahkampf optimiert. Diese seltene Ausführung für die Fremdenlegion gehört in jede ernsthafte Sammlung.

Kampfmesser Fallschirmjäger der Fremdenlegion Daten:

  • Gesamtlänge ohne Scheide: 30 cm
  • Klingenlänge: 17,5 cm
  • Griff: 11,7 cm
  • Gewicht: 0,15 kg
  • Schneide: scharf
  • Klinge: Kohlenstoffstahl
Facebookbund-logoklein-2.jpg Twitter - SchwertShopyoutube linkpinterest