Phönix Katana mit Damastklinge

Art.Nr.:
ZS-694Folded
Lieferzeit:
circa 4-5 Monate
98,99 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Das Phönix Katana mit Damastklinge können Sie hier zu einem Top Preis kaufen.
Die gefaltete Klinge dieses Damast Katana besteht aus 200 Lagen 1095er Kohlenstoffstahl und Eisen, hergestellt von der bekannten Schmiede Longquan. Die Verbindung von härteren, spröderen Stahlsorten mit weicheren, elastischeren Bestandteilen verbessert die Materialeigenschaften. Die sehr feine Maserung wirkt edel und dezent.

Der Tsuka aus Holz ist traditionell mit schwarzer Baumwolle über Rochenhaut umwickelt und verfügt über goldene Menuki sowie zwei Bambus-Mekugi für eine stabile Befestigung an der Nakago. Die Tsuba mit einem goldenen Phönix-Motiv sowie Fuchi und Kashira sind mit viel Liebe zum Detail aus einer Legierung gefertigt. Das Habaki ist aus Messing.

Die Saya ist aus Holz und glänzend schwarz lackiert. Der Phönix als mystischer Vogel der Auferstehung und Unsterblichkeit findet sich auch hier in einer farbenprächtigen Abbildung. Das Katana ist für leichtes Tameshigiri geeignet. Bitte beachten Sie: Zum Schutz der Klinge vor Rost benötigen Sie Waffenöl, das Sie in unserer Rubrik Schwertpflege und Zubehör bekommen.

Daten zum Phönix Katana mit Damastklinge:

  • Klingenmaterial: Damast aus 1095er Kohlenstoffstahl und Eisen
  • Gesamtlänge (ohne Saya): 102,5 cm
  • Klingenlänge (mit Habaki): 73,4 cm
  • Klingenbreite am Habaki: 3,2 cm
  • Klingen-Härte: 50–55 HRC
  • Griff / Tsuka: 29 cm
  • Gewicht (ohne Saya): 1,26 kg
  • Schneide: scharf
  • Typ: Maru Klingenaufbau geeignet für leichtes Tameshigiri

Kundenrezensionen

  • Gast, 24.03.2022
    Schnelle Lieferung im Hersteller Karton (nicht neutral) im Stoff Beutel mit Styropor Teilen geschützt. Schöne wertige Verarbeitung, Schwert fühlt sich sehr massiv an, liegt fest in der Hand. Die Klinge ist gut geölt (gegen Rost) und scharf angeschliefen - für Kartons und PET Flaschen ausreichend. Es klappert ein wenig in der Saya, beim Schütteln, wie manche andere Fabrikate auch. Es ist für den Laien kaum von einem Schwert für 250,- € zu unterscheiden. Für regelmäßige Schnitt Test solltest Du ausreichend Erfahrung haben und eher 300,- € investieren. Eine schöne Waffe zum fairen Preis - ein Mehrwert für deine Sammlung,
Facebookbund-logoklein-2.jpgTwitter - SchwertShopyoutube linkpinterest