Katana für Tameshigiri Schnitttest

Katana für Tameshigiri Schnitttest kaufe, Katana sprich Samuraischwerter sind meine Leidenschaft! Und diese möchten Ich sehr gerne mit Ihnen teilen und Sie beraten! Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, für Katana sprich Samuraischwerter Interessenten relevante Informationen sowie Hintergrundwissen und die aller besten Produkte Ihnen anzubieten.

Hierbei steht das Katana- Samuraischwert passend für ihre Verwendung im Fokus, sollten sie Fragen haben helfe ich ihnen sehr gerne per Email oder auch am Telefon. Alle unsere Samuraischwerter finden sie hier: https://www.schwertshop.de/samurai-schwert-das-katana-kaufen.html

Bitte beachten, falten einer Schwertklinge ist heutzutage nicht mehr notwendig, da der Stahl perfekt sauber aus dem Stahlwerk kommt, darum sind diese Katana für Tameshigiri Schnitttest am besten geeignet.
früher musste der Schmied den Stahl selber erzeugen und war gezwungen ihn zu falten, um ihn zu reinigen. Man konnte diese Faltungen auch nicht mit bloßem Auge mehr erkennen, heute haben die Klingen eine Faltung, weil es optisch ansprechend ist.

Katana für Tameshigiri Klingenaufbau

  • Kobuse - äußere harte Stahlschicht und ein weicher Kern.
  • Honsanmai - Klingeninnere ist weich, die Klingenschneide hart und die äußere Schicht hat im Vergleich zu den anderen beiden einen mittleren Härtegrad.
  • Shihozume Klingenrücken durch harten Eisenstrang geschützt
  • Makuri - Weicheisenkern komplett von einem harten Stahlmantel umgeben
  • Wariha Tetsu - Schneide ist hart, der Rest der Klinge ist aus einem weicheren Metall.
  • Orikaeshi Sanmai - modifizierte Form der Honsanmai-Konstruktion.
  • Katana Gomai - mit einem Harteisenkern, dem sich eine Weicheisenschicht anschließt und zum Schluss wird die Konstruktion von einer Hartstahlschicht umgeben
  • Soshu Kitae - sehr aufwändige Konstruktionen mit mehreren Stahl-Härtegraden