Mittelalter Armbrust 90 lbs MAREP

Mittelalter Armbrust 90 lbs MAREP
Art.Nr.:
12101
Lieferzeit:
2 Wochen
269,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Finanzierung verfügbar ab 99 EUR bis 5000 EUR Warenkorbwert

Die Mittelalter Armbrust 90 lbs MAREP kaufen. Diese Armbrust ist im Prinzip ein horizontal auf einer Mittelsäule montierter Bogen, der es dem Schützen durch eine Rückhaltevorrichtung für die Sehne ermöglicht, die Armbrust ohne Anstrengung gespannt zu halten und dadurch lange und genau zu zielen.
Durch geeignete Konstruktion kann die Armbrust erheblich mehr Energie speichern und auf den Pfeil übertragen, als es einem Bogenschützen durch bloße Armkraft möglich wäre.
Deshalb können keine langen, elastischen Holzpfeile verschossen werden, die unter den auftretenden Beschleunigungskräften zerbrechen, sondern nur kurze, steife Bolzen.

Spätestens den Normannen in Frankreich gelang es, die Armbrust zu einer kriegstauglichen Waffe in Europa weiterzuentwickeln. In der Schlacht von Hastings im Jahre 1066 setzten die Normannen Armbrüste gegen die Angelsachsen ein.
Im späten 15. Jahrhundert wurde mit der Arkebuse (Hakenbüchse) eine tragbare Feuerwaffe konzipiert, die sowohl den Bogen als auch die Armbrust als Kriegswaffe bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts in großen Teilen Europas verdrängt hatte.
Als Jagdwaffe blieb sie weiterhin in Gebrauch.

Mittelalter Armbrust 90 lbs MAREP Daten:

  • Zuggewicht : ca. 90 lbs
  • Farbe Braun (*Optional auch in schwarz bestellbar)
  • Länge ca 29,5"
  • Pfeillänge ca 12,5"
  • Versionen: -Gliedmaßen: Stahl - mit Leder umwickelt -Holzfass
  • Gewicht: 3,2 kg

Armbrustpfeil für Marep Mittelalterarmbrust, dieser Mittelalterlicher Holzpfeil hat eine zweifach Naturbefiederung in schwarz und eine Bodkin Stahlspitzen.

Länge inkl. Spitze: 14.5 Zoll ( 36,4 cm)
Durchmesser: 11/32 Zoll
Gewicht 0,2 kg
Länge der Spitze: 4 cm

Facebookbund-logoklein-2.jpg Twitter - SchwertShopyoutube linkpinterest