Gladius aus Pompeji für Legionär Römer Schwert

Art.Nr.:
500598
Lieferzeit:
Schmied braucht ca. 8-12 Wochen
238,96 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

Hier können Sie einen Gladius aus Pompeji, ein Römer Schwert für einen Legionär mit scharfer Klinge kaufen.
Der Originalfund zu diesem Schwert stammt aus den Ruinen der Stadt Pompeji, die bei dem verheerenden Ausbruch des Vesuv im Jahre 79 n. Chr. unter einer meterhohen Ascheschicht begraben wurde. Aufgrund archäologischer Funde werden römische Kurzschwerter von Experten anhand ihrer Klingenform unterschieden. Die Klinge des späten Typs Gladius Pompeji war mit parallelen Schneiden und einer dreieckigen Spitze am einfachsten herzustellen.

Der Gladius Pompeji war daher als Standardbewaffnung der Legionäre im 1. Jhdt. n. Chr. von großer Bedeutung: Mit solchen Schwertern wurde der größte Teil der bekannten Welt erobert. Unser Gladius aus Pompeji hat eine scharfe Klinge aus Kohlenstoffstahl und einen gedrehten Griff aus Esche und Ahorn. Er wird mit einer sehr schön gearbeiteten Scheide mit Messingbeschlägen geliefert. Zum Schutz der Klinge vor Rost benötigen Sie geeignetes Waffenöl, das Sie in der Rubrik Schwertpflege und Zubehör bekommen.

Daten zum Gladius aus Pompeji für Legionär Römer Schwert:

  • Klingenmaterial: Kohlenstoffstahl
  • Gesamtlänge: 68 cm
  • Klingenlänge: 50 cm
  • Griff: 13 cm
  • Gewicht (ohne Scheide): 0,86 kg
  • Schneide: scharf
  • Typ: echtes Kampfschwert
Facebookbund-logoklein-2.jpgTwitter - SchwertShopyoutube linkpinterest