Schwert der Apokalyptische Reiter

Art.Nr.:
N10200
Lieferzeit:
sofort lieferbar sofort lieferbar
148,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Finanzierung verfügbar ab 99 EUR bis 5000 EUR Warenkorbwert

Schwert der Apokalyptische Reiter,
Apokalypse kommt aus dem Griechischen und bedeutet "entschleiern". Die vier apokalyptischen Reiter sind die bekannteste und am häufigsten zitierte Szene in der Apokalypse. Nach der Öffnung der ersten vier Siegel (Offb. 6, 1-8) betreten die Reiter die Welt und bringen der Menschheit Pest, Krieg, Hunger und Tod.

Die vier Reiter sind 1) Der 'Eroberer', der einen Bogen hält; 2) 'Krieg' mit. ein Schwert; 3) "Hungersnot" mit einer Waage; 4) "Tod", auf einem "kränklichen blassen" Pferd, dicht gefolgt von Hades, einem klaffenden Leviathan. Die Apokalypse ist bekannt als eine Periode des Kampfes, die in der endgültigen Zerstörung der Dunkelheit enden wird. Am Ende der Zeit wird es vorausgesagt, dieser große Kampf wird stattfinden und den Sieg des Guten über das Böse für immer besiegeln.

Schwert der Apokalyptische Reiter von Marto Daten:

  • Klinge: 1095 Kohlenstoffstahl
  • Länge: 102 cm
  • Klinge: 83,5 cm
  • Griff: 10,5 cm 17 cm mit Knauf
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Klingenbreite an der Parierstange: 4,2 cm
  • Schneide: ist scharf
Facebookbund-logoklein-2.jpg Twitter - SchwertShopyoutube linkpinterest