Schiavona Schwert des Söldner Halbes Korbgriffschwert

Art.Nr.:
501545
Lieferzeit:
sofort lieferbar sofort lieferbar
279,00 EUR
inkl. 16 % MwSt., zzgl. Versand

Schiavona Schwert des Söldner Halbes Korbgriffschwert.
Diesws ist ein prachtvolles, stabiles und gut ausgewogenes Schiavona-Schwert
Dieses Schwert im Schiavona-Stil besteht aus handgeschmiedetem Kohlenstoffstahl. Die Wach- und Scheidenbeschläge wurden zu einem Kampfende abgedunkelt und mit antiken Messingröschen geschmückt.

Das prächtige Schwert im Schiavona-Stil war in ganz Europa sehr beliebt, war jedoch die bevorzugte Waffe für venezianische Söldner.
Unsere handgeschmiedete Version aus Kohlenstoffstahl ist ein wahres Kunstwerk. Die Wachen- und Scheidenbeschläge wurden bis zum Ende der Schlacht abgedunkelt. Weiches, sattes schwarzes Leder umschließt den Griff und ein antiker Messingknauf rundet den Griff ab.

Es sind jedoch die 26 filigranen, antiken Messingblüten, die den halben Korbgriffschutz schmücken, die dieses Schwert wirklich aufwerten. Eine florale Gravur am Hals und an der Spitze der schwarzen Lederscheide runden das Bild ab.
Das Schiavona war ein Schwert, das in Italien während des circa  16. und 17. Jahrhunderts sehr populär war.
Das Schiavona war die persönliche Waffe der Wache des Dogen von Venedig
Die Schiavona fand in den Armeen der Länder, welche mit Italien Handel trieben, im 17. Jh. eine sehr weite Verbreitung.

Daten zu Schiavona Schwert des Söldner Halbes Korbgriffschwert

  • Klinge: 1065 Kohlenstoffstahl
  • Länge: 101 cm
  • Klinge: 85 cm
  • Griff: 10,5 cm mit Knauf: 14,5
  • Breite der Klinge: 4,4 cm
  • Gewicht: 1,5 kg
  • Klinge: ist geschärft
Facebookbund-logoklein-2.jpg Twitter - SchwertShopyoutube linkpinterest