Verkauft! Antikes Katana Japan von Toshihide Saku

Art.Nr.:
SO19051
Lieferzeit:
wird nachbestellt
7.999,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

Achtung, das Katana ist Verkauft! Hier können Sie ein antikes Katana aus Japan von Toshihide Saku aus dem Jahr 1940 kaufen.
Dieses fantastische Schwert ist eines der seltenen und letzten Katana des hervorragenden Schmiedes Toshihide Saku, der leider im Krieg 1943 sein Leben verlor. Es wurde im März 2021 vom SchwertShop aus Tokio importiert und verfügt über NBTHK Hozon Token Papiere. Das Katana stammt aus der frühen Showa-Zeit (Showa 15: 1940).

Fotos in höherer Auflösung senden wir Ihnen gern auf Anfrage zu, Detailbilder finden Sie außerdem hier: 
https://www.schwertshop.de/Japan/So19051-2.jpg
https://www.schwertshop.de/Japan/SO19051-3.jpg
https://www.schwertshop.de/Japan/So19051-5.jpg
https://www.schwertshop.de/Japan/SO19051-6.jpg

Es handelt sich um ein Katana in Shirasaya mit vollständiger Montur. Unterschrift: Toshihide Saku. Koki 2600 Nen 2 Gatsu Kichijitsu (glückbringender Tag im Februar 1940). Qualitätsklasse: Jyo Saku. Die Klinge ist poliert, massiv und breit mit ausgeprägtem Sori und langer Kissaki. Klingenlänge: 65,1 cm. Sori: 1,9 cm. Mekugi: 1. Breite am Hamachi: 3,06 cm. Breite an der Kissaki: 2,3 cm. Kasane: 0,73 cm. Jigane: Koitame mit schöner Maserung und Jinie-Textur. Hamon: Niedeki Sakasa Choji Midare. Boshi: Midarekomi-Stil. Koshirae: Handachi. Tsuba aus Eisen mit Ume-Baum. Menuki mit figürlicher Darstellung. Fuchi und Kashira: Shakudo. Braune Ishime-Ji Saya.

Wir möchten Ihnen noch einige Informationen zum Schmied präsentieren: Horii Toshihide, mit bürgerlichem Namen Kaneyoshi Horii, wurde 1886 als dritter Sohn von Hirokichi Tokuda in der Präfektur Shiga geboren. 1904 wurde er Schüler von Horii Taneaki und schloss seine Ausbildung als dritter Absolvent erfolgreich ab. Toshihide verwendete drei Namen: Hideaki, Kaneaki und Toshihide. 1918 ging Toshihide auf Einladung von Nihon-Seiko, einem berühmten Stahlproduzenten, nach Muroran in der Präfektur Hokkaido und setzte dort seine Arbeit als Schwertschmied fort. Er gilt als bedeutender und repräsentativer Vertreter der Schwertschmiedekunst der ersten Hälfte der Showa-Zeit im Vorkriegsjapan. Er starb im Zweiten Weltkrieg.

Daten zum antiken Katana aus Japan von Toshihide Saku:

  • Klingenmaterial: Kohlenstoffstahl
  • Gesamtlänge: 92,5 cm
  • Klingenlänge: 70 cm
  • Klingenbreite am Habaki: 2,8 cm
  • Griff: 22 cm
  • Gewicht (ohne Scheide): 0,88 kg
  • Schneide: scharf
  • Typ: authentisches antikes Katana aus Japan
Facebookbund-logoklein-2.jpgTwitter - SchwertShopyoutube linkpinterest